Freie Plätze in der
Welpenstunde

Der Einstieg ist jederzeit möglich!

In der Welpenstunde geht es in erster Linie um das Erlernen von alltäglichen Dingen,

wie der richtige Umgang mit (fremden) Menschen, Leinenführigkeit, das Verhalten bei Bewegungsreizen,

aber auch ausgiebiger und angeleiteter Sozialkontakt im Freilauf kommt nicht zu kurz.

Eine kurze Theorieeinheit rundet den Kurs ab.

Ziel ist ein ruhiger und ausgeglichener Familienhund.

Durch die wöchentlich wechselnden Trainingsorte wird zudem da geübt, wo es am meisten gebraucht wird:
In Situationen des Alltags - Feld, Wald und Wiese sowie Stadt.

Mehr Infos unter Gruppenkurse.

HUNDERT IDEEN bei facebook...

  • Facebook

©2019 HUNDERT IDEEN